Fachbetrieb für Gesundes Wohnen – Infos zu  Raumklima, Raumluftbelastung, Raumatmosphäre, Schadstoffe und richtiges Lüften für Ihr Wohlbefinden.

GESUNDES WOHNEN



Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.
(Arthur Schopenhauer)


Als Einrichtungsprofi tragen wir dazu bei, dass Sie sich in Ihren vier Wänden rundum wohl fühlen. So 
vermeiden wir Raumluftbelastungen durch die richtige Auswahl an Materialien, fachgerechte Konstrukt- ionen und professionelle Fertigungsverfahren.



Was macht das Wohlfühl-Wohnen aus?



Eine Grundvoraussetzung: das Raumklima
Wenn wir uns in einem Raum wohlfühlen, liegt es auch daran, dass Raumlufttemperatur, Oberflächen- temperatur und relative Luftfeuchte stimmen.

Optimales Raumklima:
· Raumlufttemperatur 18° - 22°
· Oberflächentemperatur 20° - 23°
· relative Luftfeuchte 40% - 60%

TIPP: Lassen Sie das Raumklima von uns prüfen. Wir erkennen eventuelle Schwachstellen und helfen sie zu beseitigen!



Weitere Faktoren, die zu berücksichtigen sind:

Dazu gehören die Reinheit der Luft, der Schutz vor Lärm und eine Raumatmosphäre, die durch die Harmonie der Sinneseindrücke dem Wohlfühlen dient.



Atmen Sie durch: die Luftqualität

Die Reinheit der Luft kann beeinträchtigt werden durch
· Bakterien und Viren
· Stäube und Fasern
· Emissionen aus Baustoffen, Ausstattungsmaterialien und Möbeln

Manchmal hilft schon richtiges Lüften, um Konzentrationen zu reduzieren. In jedem Fall sollten emissionsarme Materialien eingesetzt werden.